header_presse

Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Neue Musik im Gottesdienst

Nachricht 26. Juli 2020

Wir feiern Gottesdienst ohne Gesang. Das klingt trostlos, ist es aber nicht zwangsläufig

Die Chance nutzen......

Wir feiern Gottesdienst ohne Gesang. Das klingt trostlos, ist es aber nicht zwangsläufig. Auf diese Weise lernen wir die Musik von Orgel oder Posaunenchor neu zu schätzen.

Außerdem bietet sich eine neue Chance für uns. Wir können die Gelegenheit nutzen, Musik im Gottesdienst vielfältiger zu machen. Wie schön wäre es, wenn wir in Zukunft auch einmal andere Instrumente im Gottesdienst hören: als kleine Gruppe oder solistisch (also alleine für sich) oder in Begleitung des E-Pianos oder der Orgel. Mutige können den ganzen Gottesdienst bestreiten, möglich ist aber auch, dass es ein einzelnes Stück ist.

Sollten Sie sich Gedanken über die Musikauswahl machen: Auch ein weltliches Lied kann den Gottesdienst sehr bereichern.

Vielleicht machen wir damit sowohl Musikern eine Freude, die nun schon länger nicht mehr auftreten konnten und gleichzeitig auch der Gottesdienstgemeinde, die einmal ganz andere Töne hören darf.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei Pastorin Corinna Schäfer, Tel.: 0170-5512334