Stand der Dinge beim Neubau des Gemeindehaus

Nachricht Westen, 24. November 2017

Der Neubau des Gemeindehauses macht Fortschritte

Es geht voran.

Der Bau unseres Gemeindehauses befindet sich im Endspurt. Die Elektroleitungen sind verlegt, der Putzer hat seine Arbeiten abgeschlossen. Die Vormontage der Heizung wurde durchgeführt. Sobald die Bautür durch die Eingangstür ersetzt wurde, kann der Estrich eingebracht werden. Dieser muss gut austrocknen. Dann können der Maler und der Bodenleger ihre Arbeiten beginnen. Wir gehen davon aus, dass im Januar mit den ersten Umzugsarbeiten begonnen werden kann. Dann wird auch die Küche geliefert.

 

Gerd Osthoff

/kg_westen/aktuelles/2017/Aktueller-Stand-Neubau-Gemeindehaus-
Gemeindehaus-2
Die Bagger rücken bald ab.